Neue Links und Tipps zum Deutschlernen

19 de febrero de 2018 at 14:15
Facebooktwittergoogle_plus

Hallo Leute, habt ihr heute schon Deutsch gelernt? Nein?! Wir wissen ja alle: Besser jeden Tag 30 Minuten ein bisschen lernen als nur einmal pro Woche 3 Stunden ohne Pause. Aber wie machen wir das? Hier sind 3 Links, die ich (fast) jeden Tag benutze. Viel Spaß!

  • VOKABELN LERNEN

Viele Leute sagen: “Ich finde die Vokabeln auf Deutsch am schwersten. Ich vergesse sie immer sehr schnell.” Habt ihr schon einmal Quizlet ausprobiert? Hier könnt ihr selbst Karten mit Vokabular machen und sie online lernen. Das macht Spaß und funktioniert super. Man kann mit dem eigenen Vokabular auch ganze Tests generieren und Spiele starten. In der Datenbank von Quizlet sind auch viele Fotos  (gut für für visuelle Lernertypen).

https://quizlet.com/es

  • ONLINE-QUIZ

Was ist die Spree? Wo isst man Leberkas-Semmeln? Wie ist die korrekte Partizip-Form von “gehen” (natürlich “gegangen”, hihi…) Das sind nur Beispiele für das Online-Quiz KAHOOT. Hier kannst du selbst Quizfragen schreiben (über Kultur, Politik, Grammatik…was du möchtest) und dann machen andere Leute online dein Quiz. Du kannst auch den Code von deinem Quiz an deine Freunde schicken und sie spielen dann dein Quiz. Du findest viele fertige Quiz-Sets auf Deutsch. Probier es doch mal aus!

https://kahoot.com/

  • HÖREN, SEHEN, SPRECHEN UND…NOCH MEHR VOKABULAR FÜR EUCH

Mit dem Deutschtrainer von der Deutschen Welle könnt ihr effektiv Vokabeln und auch die Phonetik trainieren. Die 50 Lektionen sind bilingual (Englisch-Deutsch) und die Themen sind zum Beispiel Arztbesuch, im Supermarkt einkaufen oder die Wohnungssuche. Der Deutschtrainer ist perfekt für A1 und A2.

http://www.dw.com/de/deutsch-lernen/deutschtrainer-lektionen/s-32889

Ich hoffe, meine Tipps waren eine kleine Hilfe. Habt ihr auch Links zum Deutschlernen? Welche benutzt ihr normalerweise?

Facebooktwittergoogle_plus